RUSSELL-Way

Der RUSSELL - Way

Russell Europe stellt seit 1902 Kleidung her und hat von Anfang an eine Vorreiterrolle übernommen. Mittlerweile – mehr als 110 Jahre später – ist Russell Europe zu einer der bekanntesten Marken in der Imprint-Branche geworden. Und wir werden auch in Zukunft unseren ganz eigenen Weg als Russell Europe gehen. Auf diesem Weg stehen Innovationen ganz oben:
Wir entwickeln und optimieren neue Produkte, neue Arbeitsverfahren und neue Formen der Zusammenarbeit mit unseren Lieferanten, Geschäftspartnern und Wiederverkäufern.
Die aktuelle Russell Europe Kollektion ist unsere beste Kollektion überhaupt. Sie enthält bewährte Favoriten, aber auch innovative neue Produktreihen, die in Bezug auf Qualität, modische Details und Bedruckbarkeit branchenführend sind. Ob für berufliche, Freizeit- oder Werbezwecke, Russell Europe ist THE ONE TO WEAR.

Die Verantwortung

HERGESTELLT VON RUSSELL BEDEUTET HERGESTELLT MIT VERANTWORTUNG
Alle unsere Produktionsstätten sind WRAP-zertifiziert. Das Worldwide Responsible Accreditation Production-Programm ist ein unabhängiges internationales Zertifizierungsprogramm. Das ist Ihre Garantie, dass in unseren Produktionsstätten die entsprechenden internationalen ethischen Fertigungsstandards sowie die geltenden lokalen Gesetze und Verordnungen eingehalten werden.
Unsere komplette Produktpalette entspricht den Oeko-Tex 100-Standards – Sie können also sicher sein, dass bei der gesamten Produktion unserer Kleidungsstücke weder illegale noch schädliche Substanzen verwendet werden.
REACh ist eine EU-Verordnung u. a. zur Beschränkung von Chemikalien in Konsumgütern.
Mit einem gültigen Oeko-Tex-Zertifikat erfüllt und übertrifft Russell Europe die Anforderungen von REACh.
Russell Europe ist ein Konzernbereich von Fruit of the Loom, Inc.

Warum VERPACKUNGS-Bescheinigung?

Die RUSSELL-Corporation gehörte zu den ersten Bekleidungs- unternehmen, die ihre eigenen strengen Maßstäbe zur ethisch einwandfreien Textilproduktion anlegten. Unabhängige Wirtschaftsprüfer sorgen für die strikte Einhaltung dieser ethischen Grundsätze. Durch die strikte Einhaltung ethischer Standards wie Öko-Tex und WRAP garantiert die RUSSELL-Corporation ihren Kunden, dass Praktiken wie Kinderarbeit, ungleiche Arbeitsbedingungen und Umweltverschmutzung bei der Herstellung ihrer Kleidungsstücke nicht zur Anwendung kommen.

Die RUSSELL-Corporation bemüht sich derzeit darum, als eines der ersten großen Textilunternehmen mit dem neuen WRAP-Siegel (Worldwide Responsible Apparel ProductionWeltweite verantwortungsbewusste Bekleidungsproduktion) für seine Fabriken ausgezeichnet zu werden. Anhand dieser völlig unabhängigen Norm sollen Verbraucher sofort erkennen, welche Unternehmen ethische Produktionsstandards einhalten und welche nicht. Durch Teilnahme an der WRAP-Initiative arbeiten sozial- und umweltbewusste Unternehmen gemäß einem einheitlichen und umfassenden Kodex – der unabhängig angewendet und überarbeitet wird – zum Wohle der Textilindustrie, der Umwelt und nicht zuletzt zum Schutz der Mitarbeiter vor Ort.

WRAP gibt Ihnen die Gewissheit, dass bei der Herstellung von RUSSELL-Artikeln die folgenden
12 Grundsätze, [397 KB] und das Certifikat 2018 [160 KB] hier zum Downloaden, befolgt werden:

1. Gesetze und Arbeitsplatzvorschriften
2. Verbot von Zwangsarbeit
3. Verbot von Kinderarbeit
4. Verbot von Belästigung oder Missbrauch
5. Löhne und Sozialleistungen
6. Arbeitszeit
7. Diskriminierungsverbot
8. Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz
9. Kooperationsfreiheit und Recht auf kollektive Lohnverhandlungen
10. Umweltschutz
11. Einhaltung von Zollvorschriften
12. Drogenverbot


Oeko-Tex®100 Zertifikat

Der Oeko-Tex® Standard 100 ist ein weltweit einheitliches Prüf- und Zertifizierungssystem für textile Roh-, Zwischen- und Endprodukte aller Verarbeitungsstufen.

Die Schadstoffprüfungen [1 099 KB] umfassen gesetzlich verbotene und reglementierte Substanzen, bekanntermaßen gesundheitsbedenkliche Chemikalien sowie Parameter zur Gesundheitsvorsorge.

Die Zuordnung eines geprüften Textilprodukts zu einer der vier Oeko-Tex® Produktklassen orientiert sich am Gebrauch des Textils. Je intensiver der Hautkontakt eines Produkts, desto strengere humanökologische Anforderungen muss es erfüllen.

Erfolgreich überprüfte Produkte bzw. Artikelgruppen dürfen vom Hersteller mit dem Oeko-Tex® Label ausgezeichnet und in sonstiger Form beworben werden, sofern im Rahmen der umfangreichen Labortests nachgewiesen wurde, dass sämtliche Bestandteile inklusive Zubehör ausnahmslos den geforderten Prüfkriterien entsprechen.

Das ausgestellte Zertifikat [463 KB] für RUSSELL Europe gilt jeweils für die Dauer eines Jahres und kann beliebig oft verlängert werden.

Endverbraucher-Infomation zum Downloaden: Bewusst einkaufen mit dem Label Oeko-Tex [1 951 KB]

RUSSELL Farbpalette 2018

RUSSELL Farbpalette 2018 [426 KB] als pdf zum Herunterladen